Programm-Kalender



Unser Veranstaltungskalender


Landesfunkhaus | Duzan Achhausen oder Die Betrachtung der Reglosigkeit. Ein Theaterstück der Studiobühne Magdeburg. (Vorpremiere)


Zeitraum: bis

Dauer: 1h 30 Minuten

Dem Kriegsverbrecher aus dem Jugoslawien-Krieg Duzan Achhausen wird der Prozess gemacht. Ein Staatsanwalt, ein politischer Kommissar für Menschenrechte, ein Mitglied des Menschenrechtskomitees und ein Psychologe verhandeln unter Ausschluss der Öffentlichkeit an einem geheim gehaltenen Ort die verbrecherischen Taten Achhausens. Das Stück beleuchtet und hinterfragt Ursachen, Schuld, Aufarbeitung, politische Hintergründe und psychologische Aspekte des Krieges im zerfallenen Jugoslawien in den frühen 90er Jahren des 20. Jahrhunderts und den Anteil eines Einzelnen, der sich schuldig gemacht hat. In seiner Komplexität und Widersprüchlichkeit des Geschehens, bei dem Achhausen mehrfach das Wort haben wird, erlebt der Zuschauer in der Rechtsfindung Spannendes, Nachdenkliches, Philosophisches sowie einen überraschenden Ausgang. Insgesamt ein zweistündiges dichtes Programm über ein hochaktuelles Thema. Autor/Regie: Peter Lindemann Karten über 01755773674 oder an der Abendkasse

Kategorie:

Links: