Programm-Kalender



Unser Veranstaltungskalender


Treffpunkt: Halberstädter Straße/Ecke Leipziger Straße | Annett und Nadja Gröschner: Böse Orte, böse Worte.


Zeitraum: bis

Dauer: 2h

Wieder einmal geht es mit den Schwestern Annett und Nadja Gröschner auf Spurensuche in der Magdeburger Geschichte – diesmal aber zu bösen Orten, und dabei zu hören gibt es manche bösen Worte. Nadja Gröschner erinnert während einer Führung entlang der Leipziger Straße an Orte, an denen gruselige Dinge und ungewöhnliche Begebenheiten passiert sind. Im zweiten Teil der Veranstaltung, die in einem Rayonhaus auf der Leipziger Straße stattfinden wird, liest Annett Gröschner eigene und andere Texte, die sich mit dem Thema „Das Böse in der Literatur“ beschäftigen. Nur nach Voranmeldung in der Feuerwache unter 0391 60 28 09. Unkostenbeitrag: 15.00 € (einschließlich „böser“ Köstlichkeiten) / Eine Veranstaltung im Rahmen der 27. Magdeburger Literaturwochen/verdichtung 13, dem Literaturhaus Magdeburg e.V. in Kooperation mit dem Kulturbüro der Landeshauptstadt Magdeburg, gefördert vom Land Sachsen-Anhalt, der Stadtsparkasse Magdeburg, den Städtischen Werken GmbH & Co. KG sowie der Stadtbibliothek und mit freundlicher Unterstützung durch die im Kulturschutzbund vertretenen Kultureinrichtungen in freier Trägerschaft.

Kategorie:

Links: