Programm-Kalender



Unser Veranstaltungskalender


Magdeburg präsentiert sich auf der Leipziger Buchmesse


Zeitraum: bis

Dauer: 3 Tage 6h 30 Minuten

DER MESSESTAND in halle 5 / nr. E 500 ---- Zum vierten Mal ist die Landeshauptstadt Magdeburg mit einem eigenen Stand auf der Leipziger Buchmesse vom 15. bis 18. März 2018 vertreten (Halle 5 | E 500). Zahlreiche Künstler aus Magdeburg und Region bereichern mit ihrer Literatur, Musik und Performances die literarische Bühne der Ottostadt. Auch die Magdeburger Theaterszene wird sich in diesem Jahr präsentieren. Der Messeauftritt, der maßgeblich unter der Schirmherrschaft des Wirtschaftsbeigeordneten der Landeshauptstadt Rainer Nitsche steht, führt somit die Erfolgsgeschichte fort. Natürlich gibt es auch wieder eine gemütliche Leseecke und wer möchte kann mit der Virtual Reality-Brille den Stand durchforsten. Einen Eindruck vom Vorjahr bietet die beigefügte 3D-Animation (Autor: Herbert Beesten). Partner des Standes ist auch in diesem Jahr wieder der Bundesverband der Friedrich-Bödecker-Kreise e.V. Dabei sind: Albrecht Franke | Alexander Suckel | Ammer Awaniy | Birgit Herkula | Charlotte Buchholz | Die Stadtwandler | Frank Hengstmann | Günter Hartmann | Hans-Günther Pölitz | Heinrich Peckmann | Johann Voß | Kunstmuseum | Lars Johansen | Lothar Schirmer | Ludwig Schumann | Lyrix | Mady Host | Marcus Kaloff | Markus Maning & Thomas Zieler | Mieste Hotopp-Riecke | Nelja Veremej | LiteraThiem | Patrick Addai | Poppy J. Anderson & Marah Woolf | Regine Sondermann | Schreibkräfte | Tess Schirmer | Theater Magdeburg | ZenTänz

Kategorie:

Links: